Prinz von Preussen Grundbesitz AG
Montag - Freitag 09:00 - 17:00 Uhr —› Mehr Infos

Seit über 20 Jahren widmen wir Industriedenkmäler, historische Quartiere und Gebäude in moderne, bestens ausgestattete Wohnräume in attraktiven Lagen um. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl von Referenzprojekten. Wenn Sie an ähnlichen Objekten interessiert sind, nehmen Sie gerne unverbindlich Kontakt mit uns auf.

The Metropolitan Gardens – Berlin Dahlem

Prämiertes Bauprojekt im ehemaligen US-Hauptquartier in Dahlem

In dem unter Denkmalschutz stehenden Gebäudeensemble an der Ecke Clayallee / Saargemünder Straße wurden auf 17.500 Quadratmetern Wohnfläche 295 Eigentumswohnungen geplant, erstellt und verkauft. Die Wohnungen, Suiten und Maisonetten haben eine Größe von 66m² bis hin zu 130m² und wurden alle sehr hochwertig mit echtem Parkett, luxuriösen Bädern, Fahrstühlen und modernster Technik ausgestattet. Weiterhin verfügt jede Wohneinheit über einen Balkon und/oder eine Terrasse.

Parkinsel Eiswerder – Berlin

Erhalt eines außergewöhnlichen Denkmals mitten in der Metropole

Im Herzen der Hauptstadt erstreckt sich inmitten der Havel die Parkinsel Eiswerder wie eine grüne Oase. Die 1,4 Hektar große Insel liegt nur eine knappe Viertelstunde von Berlin-Charlottenburg entfernt. Ein Industriedenkmal mit Loftcharakter, auf einer Insel umgeben von Natur und das mitten in der pulsierenden Metropole Berlin.

Speicherstadt – Potsdam

Sanierung der historischen Vorratsstätten Schinkelspeicher, Persiusspeicher und Boelckespeicher

Die Potsdamer Speicherstadt liegt in der südlichen Innenstadt von Potsdam direkt an der Havel und zählt zu den attraktivsten Standorten innerhalb der ehemaligen preußischen Residenzstadt. Die ab 1688 erbauten Kornmagazine liegen gegenüber dem neu errichteten Potsdamer Stadtschloss. Sie prägen mit seiner charakteristischen Architektur das Stadtbild und fügten sich gleichzeitig harmonisch und unverwechselbar in das gesamte, weitläufige Areal an der Leipziger Straße ein. Eine Umgebung, in der Geschichte hautnah gefühlt, gelebt und gewohnt werden kann.

Résidence au Rivage – Potsdam

Architektonisches Schmuckstück direkt an der Havel

Hier entstanden auf dem 1,5 Hektar großen Grundstück insgesamt 115 Eigentumswohnungen in vier verschiedenen Varianten: Suite, Maisonette, Townhouse und Penthouse. Die Wohnungen sind hoch, licht, großzügig geschnitten und erstrecken sich zum Teil über zwei Etagen. Sie verfügen über Balkone oder Dachterrassen. Je nach Lage im Quartier können die Bewohner einen Blick über die Havel in Richtung Hermannswerder genießen. Insgesamt umfasst die Wohnfläche des denkmalgeschützten Bestandes und der Neubauflächen 10.590 m2.

Central Park Living – Berlin

Stimmiges, denkmalgeschütztes Quartier in Kreuzberg

Die ehemalige Schultheiss-Brauerei liegt im sogenannten Viktoria-Park des Berliner Stadtteils Kreuzberg. Auf dem gesamten Gelände entstanden in denkmalgeschützten Gebäuden hochwertige Wohn- und Gewerbeeinheiten.