The Metropolitan Park - Berlin

Quartiersentwicklung des ehemaligen Flughafengeländes der sowjetischen Streitkräfte

The Metropolitan Park - Berlin

Quartiersentwicklung des ehemaligen Flughafengeländes der sowjetischen Streitkräfte
Prinz von Preussen Grundbesitz AG
Montag - Freitag 09:00 - 17:00 Uhr —› Mehr Infos

Staaken/ Berlin

Inmitten weitläufiger Grünanlagen und naturnaher Umgebung baut die Prinz von Preussen Grundbesitz AG in der Gartenstadt Staaken in Berlin 11 denkmalgeschützte Gebäudekomplexe zu modernen Wohnresidenzen um: The Metropolitan Park. Zusätzlich sind 7 Abschnitte mit Neubauwohnungen geplant.

Die einzigartigen, neuen Apartments entstehen auf dem rund 12 Hektar großen historischen Grundstück des ehemaligen sowjetischen Fliegerhorstes Staaken im Berliner Stadtteil Spandau. In diesem architektonisch sehr ausgefallenen Umfeld entstehen 220 Wohneinheiten in denkmalgeschützten Gebäuden sowie etwa 200 neu erbaute Wohnungen. Das erste Haus vor Ort – die Skyport Suites – zum Beispiel bietet auf 3 Etagen 50 Apartments verschiedener Größen von 38 bis 112 m2. Die ersten Wohnungen sind Ende 2019 bezugsfertig.

    Die Umgebung.

    Lage von The Metropolitan Park

    Die Umgebung.

    Die idyllische Oase von Berlin-Staaken ist umgeben von Grünanlagen, die zur Entspannung und sportlichen Betätigung einladen. In unmittelbarer Nähe liegt der unter Trendsettern sehr beliebte Stadtteil Charlottenburg. Von hier ist es nicht mehr weit bis ins Zentrum der pulsierenden Hauptstadt Berlin.

    Gehobene Ausstattung der Wohnungen in The Metropolitan Park

    Beim Umbau der denkmalgeschützten Gebäude wird großer Wert auf die Erhaltung des historischen Charmes gelegt. Dennoch verfügen sämtliche Wohneinheiten von The Metropolitan Park über eine moderne Ausstattung, heutigen Ansprüchen genügendem Badkomfort sowie eine perfekt geschnittene Raumaufteilung. Jede Wohnung ist mit hochwertigen Parkettböden ausgestattet und bietet einen Balkon oder eine Terrasse. Teilweise erhalten die Apartments ansprechende moderne Einbauküchen. Auch technisch ist das historische Ensemble auf dem neuesten Stand mit Glasfaser und Kabelanschluss.

    Vorteile für Kapitalanleger:

    Das Projekt The Metropolitan Park ist ein sicheres Investment, da die Nachfrage nach Wohnraum in Berlin ungebrochen hoch ist.

    Das Wichtigste in Kürze:

    Grundstück12 Hektar in Berlin-Spandau
    Bestand11 denkmalgeschützte Gebäudekomplexe zur Entwicklung von ca. 220 Wohnungen mit einer Wohnfläche von ca. 20.000 m²
    Bebauung7 Neubaukomplexe mit ca. 150-180 Wohnungen
    Baubeginnerfolgt
    FertigstellungEnde 2019/2022
    Sanierungskostenateil65%

    Die Steuervorteile nach § 7i Einkommensteuergesetz machen den Erwerb für Kapitalanleger besonders attraktiv.

    Sichern Sie sich die Vorteile einer Denkmal-Immobilie:

    • Doppelabschreibung: Kauf- und Sanierungskosten steuerlich absetzbar
    • Bei Eigennutzung: 90% der Sanierungskosten über 10 Jahre abschreiben
    • Für Kapitalanleger: 100% der Sanierungskosten über 12 Jahre abschreiben
    • KfW-Förderung bei Denkmalschutz-Immobilien
    • Sonder-Afa bei Denkmalschutz-Immobilien

    Anfrage Eigentumswohnung
    The Metropolitan Park.


    Seit 2002 entwickelt und realisiert die Prinz von Preussen Grundbesitz AG anspruchsvolle Denkmalobjekte und Wohnquartiere an attraktiven Immobilienstandorten. Lassen Sie sich von unseren Referenzprojekten überzeugen.

    Telefonische Beratung: +49 228 98517 980

    Wir sind von Montag – Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr persönlich für Sie erreichbar und helfen Ihnen gerne weiter!